Bosch GKS 190 Professional Handkreissäge Test 2016

Bosch Professional GKS 190

Bosch Professional GKS 190
8.7

Verarbeitung

8.7 /10

Ausstattung

8.2 /10

Sägekraft

8.8 /10

Preis-Leistung

9.1 /10

Pros

  • leicht
  • starke Leistung
  • super Preis-Leistungs-Verhältnis

Cons

  • schlechter Staubsaugeranschluss

Bosch Professional GKS 190 Testbericht

  • Leistung: 1400 Watt
  • Gewicht:
  • Schnitttiefe: 90 Grad 70mm, 45 Grad 48 mm
  • Leerlaufdrehzahl: 5500 U/min

Die Bosch Professional GKS 190 Handkreissäge macht auf den ersten Blick nach dem Auspacken einen tollen Eindruck. Sie sieht gut aus, wirkt solide und auch bei der Verarbeitung kann man keine Makel feststellen. Wie es leider oft üblich ist, wird die Handkreissäge in einem Karton geliefert. Im Lieferumfang befinden sich neben der Säge auch ein Absaugadapter, ein 190 mm Sägeblatt, ein Parallelanschlag und ein Sechskantstiftschlüssel.

Das bedeutet es ist kein Aufbewahrungskoffer im Lieferumfang enthalten. Dieser muss dazu bestellt werden, denn besonders für den Transport ist dieser Karton reichlich ungeeignet. Doch nun zur eigentlichen Sägen. Optisch ist die Bosch GKS 190 wirklich ein Blickfang, doch hat sie auch sonst was drauf? Mit 1400 Watt bringt diese Handkreissäge wirklich Leistung an den Start. Somit sollte der Motor, mit seiner Leerlaufdrehzahl von 5500 U/min, keine Probleme haben auch durch größeren Mengen hartem Holz oder anderen Materialien zu Leibe zu rücken.

Bosch GKS 190 Ausstattung

Der Sägeblattdurchmesser für die Bosch GSK 190 beträgt 190 mm. Dies lässt eine Schnitttiefe bei 90 Grad von maximal 70 mm zu. Bei einem 45 Grad Winkel beträgt diese immerhin noch 48 mm. Wie bei fast allen Bosch Handkreissägen ist die Schnitttiefe auch hier natürlich stufenlos einstellbar. Mit dem mitgelieferten Sägeblatt kann man dann auch direkt lossägen. Das macht mit der Bosch Professional GKS 190 auch richtig Spaß. Mit ihr kann man einfach und mit wenig anstrengen große Mengen Material zurechtschneiden. Sie ist super präzise und liefert einen tollen, sauberen Schnitt. Natürlich gibt es Geräte, die hier noch ein besseres Ergebnis liefern, doch diese befinden sich auch auf einem deutlich höheren Preisniveau.

Während dem Sägen liegt die Bosch GSK 190 sicher und angenehm dank des softgrip Griffs in der Hand. Auch das Gewicht ist mit 4,2 kg kein Problem für längeres Arbeiten. Natürlich vorausgesetzt man arbeitet nicht über Kopf. Sehr angenehm an dieser Handkreissäge ist auch das Fehlen von unnötigem Schnickschnack. Nur ein Staubabsaugung ist verarbeitet. Diese Deponiert die Späne in einem Staubsack an der Maschine. Alternativ kann man auch einen Staubsauger anschließen. Doch der Staubsaugeranschluss ist erweist sich als nicht so toll verarbeitet. Er macht oft Probleme und löst sich immer wieder. Außerdem ist anzumerken, dass sich die Schnitttiefe etwas fusselig bei der Einstellung gibt.

Insgesamt, kann man Bosch Professional Handkreissäge GKS 190 aber kaum genug loben. Sie ist ein Gerät für Hobby Handwerker, als auch für Profis. Sie ist simple gehalten und erbringt eine tolle Sägeleistung. Der Geräuschpegel ist auf einem angenehmen Level und auch das Kabel hat eine gute Länge. In dieser mittleren Preiskategorie ist die GSK 190 definitiv eines der besten Geräte auf dem Markt.